Erste-Hilfe für Radler: Neue Fahrradreparaturstation in der Theresie

Welche Radlerin oder welcher Radler kennt das nicht: Ein platter Reifen, zu wenig Luft oder ein kaputtes Schutzblech machen die Weiterfahrt unmöglich. Wem Luftpumpe und das nötige Werkzeug für kleinere Reparaturen am eigenen Bike fehlen, dem wird ab sofort an der Theresie Abhilfe geschaffen. Zwischen den beiden Bürogebäuden an der Theresienhöhe 11 und 11A steht Radlern Tag und Nacht die Reparaturstation im auffälligen Theresie-Rot kostenfrei zur Verfügung.


IMG_9890_s

Große Unternehmen wie Siemens, Ikea und McDonalds setzen bereits darauf: Das Modell Scandic der Firma Ibombo verfügt über einen integrierten Montageständer für komfortables Arbeiten am Rad sowie über eine Vielzahl verschiedener Werkzeuge: Schraubendreher, Sechskantschlüssel-Set, Maulschlüssel, Rollgabelschlüssel und Reifenheber. Eine leichtgängige Pumpe für unterschiedliche Ventiltypen mit Druckanzeige rundet das Angebot ab.

Auch für Kinderwagen und Rollstühle geeignet

Besucher der Theresie können die Fahrradreparaturstation kostenfrei nutzen. Sie benötigen lediglich eine 50-Cent, 1- oder 2-Euro-Münze als Pfand, um Zugang zu den Werkzeugen zu erhalten. Über den QR-Code an der Station können Radler mit ihrem Smartphone auf eine Online-Reparaturanleitung zugreifen. Doch nicht nur Biker profitieren von der Reparaturstation: Auch für Rollstühle und Kinderwagen sind die Werkzeuge und die Luftpumpe geeignet.

IMG_9896_s

Reparatur-Tipps vom Profi

Und wer nun doch zwei linke Hände hat, dem hilft der Hersteller Ibombo mit seinen YouTube-Tutorials. Wie man einen Fahrradreifen aufpumpt, den Fahrradschlauch wechselt, Bremsen korrekt einstellt und vieles mehr gibt es hier leicht erklärt in anschaulichen How-to-Videos direkt an der Radl-Reparaturstation.

 

Bildmaterial © Theresie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s