Oster-DIY – Teil 1: Hasen falten

Nicht mehr lange und der Osterhase sucht wieder nach neuen Verstecken für bemalte Ostereier. Dieses Jahr hoppelt er auch durch die Theresie. Dort wird sich im März alles um das Thema Ostern drehen. Um euch schon jetzt einen kleinen Vorgeschmack auf bunte Nester, Osterglocken und Hefezopf zu geben, haben wir gefaltet, gebastelt und ganz viel Puste gebraucht. Auf unserem Blog zeigen wir euch zwei Dekoideen, die ihr ganz einfach und ohne viel Aufwand nachmachen könnt.

Heute in Teil 1 haben wir die passende Serviettenfigur für den perfekten Ostertisch in petto: hier eine einfache Anleitung für lustige Serviettenhasen. Da schmeckt der Karottenkuchen doch gleich viel besser!

IMG_1804

Im folgenden Video erklären wir euch, wie´s geht:

Ein kleiner Tipp: Sollte euer Hase zu starr sein und nicht stehen bleiben, dann versucht eine Lage der Serviette zu entfernen.

Viel Spaß beim Nachfalten! Und wenn es beim ersten Versuch noch nicht klappt, nicht vergessen: Übung macht den Meister 😉

IMG_1808

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s