Wir sind Theresie – Teil 12: Allianz Agentur Schraft

Haftpflicht-, Berufsunfähigkeit-, Kfz- oder Krankenzusatzversicherung: Versicherungen sind wichtig, aber stark von der individuellen Lebenssituation abhängig – für einige sind sie mühsam, und genau deshalb kommt es auf den richtigen Partner und eine gute Beratung an. Wer sich schon lange vor diesem Thema drückt, hat nun die Möglichkeit sich unverbindlich und kostenfrei in der Theresie bei der Allianz Versicherung Johannes Schraft am Franziska-Bilek-Weg 9 beraten zu lassen. Das wunderschöne und modern eingerichtete Ladenbüro im Erdgeschoss lädt herzlich ein. Wie sieht ein solches Beratungsgespräch aus und was kommt auf den Interessenten zu, vielleicht insbesondere, wenn er gerade über einen Wechsel nachdenkt oder noch jung ist und gerade erst das Elternhaus verlassen hat? Wir haben der Allianz Agentur einen Besuch abgestattet und die wichtigsten Fragen für Euch gestellt.

20200710_Theresie_Foto_Allianz_Agentur_Schraft-1_(c)_AllianzAgenturSchraft_S
Das Team von Johannes Schraft kann insgesamt mehr als 50 Jahre geballtes Knowhow rund um das Thema Versicherungen vorweisen, allein der Inhaber ist seit mehr als 12 Jahren in der Versicherungsbranche tätig. Dabei ist die Allianz Agentur ein Allround-Versicherer und berät seine Kunden von A bis Z – ob Auto/Mobilität, Gesundheit/Pflege, Recht/Wohnen/Eigentum, Reise/Freizeit oder Vorsorge/Vermögen. „Mein Steckenpferd sind Privat- und Sach-Versicherungen, also wenn es um die Themen Mobilität oder Recht, Wohnen und Eigentum geht. In unserem Team haben wir vier Spezialisten, die sich auf die anderen vier Bereiche, Pflege- und Kranken, Firmen-, Anlage- und Immobilien-Bereich sowie die Baufinanzierung ausgerichtet haben“, sagt Johannes Schraft, Inhaber der Allianz Agentur Schraft.

Digital mit Video oder physisch vor Ort: Persönliche Beratung schafft Vertrauen

Vorab haben wir telefonisch einen Termin mit ihm vereinbart, um mögliche Wartezeiten auszuschließen. „Zwar können Kunden gern auch spontan bei uns vorbei kommen, jedoch insbesondere aufgrund der aktuellen Lage zum Coronavirus, dürfen wir jeweils nur einen Kunden in das Büro lassen“, erklärt Schraft. Wer genau deshalb derzeit einen physischen Kontakt meiden möchte, kann sich auch digital beraten lassen, beispielsweise in einer Videokonferenz. „Diesen Trend merken wir nicht erst seit COVID-19. Menschen wollen immer flexibler zeit- und ortsunabhängig beraten werden. Daher haben wir uns digital auf allen Kanälen aufgestellt. Dennoch ist uns ein Ladenbüro, das einfach von den Kunden gefunden wird, sehr wichtig. In der Theresie haben wir nicht nur ein modernes Erscheinungsbild, sondern auch eine gute Infrastruktur durch die U-Bahn-Station Schwanthalerhöhe und zahlreiche Parkplätze.“

20200710_Theresie_Foto_Allianz_Agentur_Schraft-6_(c)_AllianzAgenturSchraft_s

Tipp: Online-Versicherer nicht immer günstiger

Neben dem großen Vorteil, dass persönliche Beratung Vertrauen schafft, sieht sich Schraft auch hinsichtlich des Preises gegenüber Online-Versicherern im Vorteil: „Nicht immer ist ein Online-Versicherer günstiger. So kann zwar eine einzelne Versicherung im Internet günstiger sein, wenn man jedoch an einem Versicherungspaket interessiert ist, kann dieses in der Summe geringer sein – außerdem bekommt der Kunde hier alles aus einer Hand.“

Bei Neukunden klärt die Allianz Agentur die Bedürfnisse der Interessenten: Welche Versicherungen sind bereits vorhanden? In welcher Lebenssituation befindet man sich derzeit und welche Pläne hat man mittel- und langfristig sowohl beruflich als auch privat? Auf dieser Basis erstellt das Team von Johannes Schraft individuell für jeden Kunden ein maßgeschneidertes Gesamtkonzept, das genau auf den jeweiligen Interessenten zugeschnitten ist. Dann hat der Kunde Zeit sich auch andere Angebote einzuholen, zu vergleichen und bei Bedarf detailliert beraten zu lassen, bevor er seine Auswahl trifft.

Drei Must-haves für junge Menschen

„Sobald junge Leute die Schule abschließen und eventuell bei den Eltern ausziehen, legen wir ihnen drei Key-Versicherungen ans Herz: Eine private Haftpflicht ist absolut notwendig und greift immer, ob man nun mal einen Schlüssel eines Nachbarn verliert oder im schlimmsten Fall einen Unfall mit Verletzten verursacht“, erklärt Johannes Schraft. Es ist aber auch der optimale Zeitpunkt für eine Berufsunfähigkeitsversicherung, um seine eigene Zukunft finanziell zu schützen. „Man ist jung und gesund – hier ist das Angebot am preiswertesten. Zu guter Letzt empfehlen wir eine Krankenzusatzversicherung. Beispielsweise bei Zahnzusatz fehlt einfach die entsprechende Leistung durch den Gesetzgeber.“

20200710_Theresie_Foto_Allianz_Agentur_Schraft-2_(c)_AllianzAgenturSchraft_s

Und wer bereits eine Versicherung hat und unzufrieden ist, muss sich keine Gedanken um einen komplizierten Wechsel machen: „Das Bauchgefühl muss stimmen und zwar nicht nur bei dem Versicherungsanbieter, sondern auch bei dem persönlichen Berater. Wer unglücklich ist, kann dies mit seinem Berater besprechen, der sich dann um Kündigungsfristen und Co. kümmert.“

Und wer noch bis zum 31. Juli 2020 sich bei der Allianz Agentur Schraft kostenfrei beraten lässt oder ein Produkt abschließt, kann Herzen für seine Theresie-Treuekarte sammeln und unterstützt damit nicht nur die Händler und Gastronomen in der Theresie nach der schwierigen Zeit, sondern hat auch noch die Möglichkeit ein brandneues City Bike zu gewinnen.

 

Bildmaterial © Allianz Agentur Schraft

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s